Der ProDrive Indoor Cup 2012

Zweimal im Jahr lädt die Fahrschule ProDrive zum Cart-Event ein. Am 10.11.2012 gehen Fahrschüler, Bekannte und Freunde auf der Indoorbahn des Pro Kart Racelands in Wackersdorf an den Start.

Mehr Infos auf:
www.facebook.com/fahrschuleprodrive

Wann
10.11.2012, 11:00 Uhr

Wo
• Treffpunkt 09:00 Uhr, Agip Tankstelle Elsendorf
• Pro Kart Raceland Wackersdorf

Was
• 2 Rennen (Roockies + Pros)
• Teilnahmegebühr 35 Euro, inkl. Sturmhaube, Helm, 10 min Qualifiing, 20 min Rennen mit Siegerehrung
• kein Bus, organisiert euch Fahrgemeinschaften

Helfen und helfen lassen

Sie haben Probleme, einzelne Arbeiten im alltäglichen Leben zu bewältigen oder wenig Zeit oder  Sie wollen anderen Menschen helfen?
Dann ist der Tauschring Mainburg DIE Möglichkeit sich zu engagieren. In diesem Rahmen unterstützen sich Menschen mit verschiedensten Talenten gegenseitig kostenlos. Geleistete Hilfe wird auf einem Konto gutgeschrieben und kann für selbst benötigte Hilfe eingesetzt werden.

Informieren und Mitglied werden
Manuela Wittmann
Tel. (08751) 875967
E-Mail: holledauermaerchenfee@gmx.de
www.obelio.com

Die Idee stammt von Manuela Wittmann.

Wie wär‘s mal mit Schauspielunterricht?

Schon von Kindesbeinen an hatte Nathalie Greiner sich dem Tanz verschrieben. Nach dem Studium zur Musicaldarstellerin an der Stage School in Hamburg, hat sie an verschiedenen deutschen Theatern gespielt. Die Ausbildung zur Entspannungs- und zur Theaterpädagogin erweitert inzwischen das Berufsfeld. Nach Gründung der Tanz- und Schauspiel Werkstatt in Mainburg ist es ihr nun schon seit einigen Jahren möglich kreativen Kindertanz, Jazz Dance und Schauspiel zu unterrichten. Das aktuelle Angebot umfasst ein Programm für kleine Tanzmäuse ab 3,5 Jahren, Kinder und Jugendliche, sowie Erwachsene.

Mehr Info und Kursanmeldung:
Abensberger-Str. 36, Mainburg, Tel. (0871) 9536804
www.tanz-und-schauspiel.de

Das REWE-Rezept des Monats

Passend zur Saison könnt ihr heute etwas ganz Ungewöhnliches, aber sehr leckeres ausprobieren: die Kürbispizza!

Hier die REWE-Einkaufsliste:
Straßäcker 3, Mainburg

1 Pckg  Fertig-Bio-Dinkelpizzateig
1 Pckg  Bio-Ruccola
1 Bund  Schnittlauch
2 Becher Creme Fraiche
600 g  Biokürbis (Hokkaido)
3 Äpfel
4 EL Olivenöl
150 g   Speck (je nach Wunsch)

Und so geht‘s:
Zuerst den Bio Kürbis schälen, entkernen und Fasern entfernen. Die Zwiebel(n) in feine Ringe schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Viertel schneiden.

Nun die Crème fraîche auf den Fertig-Dinkelteig streichen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Abwechselnd Kürbis und Äpfel mit einem Gurkenhobel fein gehobelt darauf verteilen. Die Zwiebelringe darüber streuen.
Wer‘s nicht vegetarisch, sondern deftig mag, kann zum Schluss noch klein geschnittenen Speck darauf verteilen.
Die Pizza nun bei 200 °C Umluft ca. 20-30 Minuten backen. Kurz vor dem Servieren noch den Ruccola auf der Pizza verteilen. Fertig!

Super dazu:
Die besten Weißweine im REWE Weinregal. Auch gut: Frischer Federweißer

Alle Zutaten gibt’s hier:
Rewe Haberkorn für euch in Mainburg:
Straßäcker 3, Mainburg
Tel. 08751/872690 • Mo – Sa 6 bis 20 Uhr

Mainburg sucht euer liebstes Fachgeschäft

24 Mainburger Geschäfte kämpfen um den Titel „Mein liebstes Fachgeschäft“ – darunter auch WIR mit The Sour Cherry und FRANNS.

Das Beste: Alle Teilnehmer an der Umfrage nehmen automatisch an der Verlosung von Gutscheinen im Gesamtwert von 2.000 Euro teil! Die Guscheine könnt ihr dann in allen teilnehmenden Geschäften einlösen z.B. auch für ein Fotoshooting bei „The Sour Cherry“.

Online abstimmen & Teilnehmer ansehen:
www.werbegemeinschaft-mainburg.de/gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist eine Aktion der Werbegemeinschaft Mainburg. Wenn ihr nicht online abstimmen wollt, könnt ihr auch eine Gewinnspielkarte direkt bei den teilnehmenden Geschäften ausfüllen und einwerfen.

Wir wünschen euch viel Glück!

FRANNS-Covermodel Oktober 2012 Miriam hat bereits für uns abgestimmt. Vielen Dank!

Noch nie war der Mainburger Herbst so schön!

FRANNS Oktober Mainburg Herbst The Sour Cherry

Wenn die Blätter fallen…ist höchstwahrscheinlich Herbst. Die Übergangszeit steckt in Mainburg voller Überraschungen und alt bekannten Festivitäten wie dem Gallimarkt. Ist Gallimarkt, spielt Mainburg verrückt.

Doch momentan gibt es noch einiges mehr, warum Mainburg verrückt spielt: Das mega Gewinnspiel „Mein liebstes Fachgeschäft“ sorgt derzeit ebenfalls für viel Furore. Gesucht wird das liebste Fachgeschäft der Mainburger. Natüüürlich müssen wir an dieser Stelle erwähnen, dass auch FRANNS/The Sour Cherry mit von der Partie ist und um eure Stimmen buhlt! ;-) Zu gewinnen gibt es tolle Gutscheine im Wert von 50–500 Euro! Diese könnt ihr dann z.B. gleich für ein tolles Fotoshooting bei The Sour Cherry ausgeben. Schaut doch einfach mal online vorbei: www.werbegemeinschaft-mainburg.de/gewinnspiel.

Was gehört sonst noch so zum Herbst? Genau! Halloween! Hexen, Vampire und viele weitere Gruselgestalten erwachen in der Nacht zum 01. November. Für alle, die am Abend des 31. Oktobers lieber daheim sitzen und etwas kochen, statt auf eine Halloweenparty zu gehen, haben wir ein leckeres REWE-Kürbisrezept aus dem Ärmel geschüttelt. Wer hat von euch schonmal Kürbispizza gegessen!? Wer jetzt neugierig ist: Schaut doch mal auf Seite 11 vorbei!

Das FRANNS-Team durfte 3 Tage lang die neue Mercedes A-Klasse testen! Wie unser Urteil lautet, wie die A-Klasse aussieht und was sie von den alten Modellen unterscheidet, könnt ihr auf Seite 13 nachlesen. Interessant – nicht nur für Männer! ;-)

Wer in kalten Herbstnächten gern durch die Mainburger Clubs und Kneipen tourt, dem sei folgendes empfohlen: Am 10.11.12 steigt „City Beats Vol. 1“. Das Konzept: 3 Clubs, 2 DJs pro Location, nur einmal Eintritt zahlen! Im P20, Chaplin und Twister sorgen heiße DJs für heißen Clubsound! Unbedingt vormerken!

++ Mega Gewinnspiel „Mein liebstes Fachgeschäft“
++ Wir verlosen 2 CDs von  „The Lisa Mason Project“

Trick or Treat!
Euer FRANNS-Team

Reise durchs Integrations-Labyrinth

Integration heißt das Zauberwort, das allen Einwanderern in Deutschland zu ihrem Glück verhelfen soll.  Lilia Tetslau ist die einzige Spätaussiedlerin auf der Kabarettbühne.

Ihr aktuelles Programm „Deutsch, aber nicht ganz!“ wird am 01.10.2012, 19:30 Uhr in der Almhütte der Köglmühle gegeben.

Mehr zur Person:
www.tetslau-joey.de

Nach dem StadtStrand…

Die Weichen waren lange vorher bereits gestellt worden und das junge StadtStrand-Organisationsteam vom FC Mainburg hatte seine Hausaufgaben sorgfältig erledigt. Belohnt wurden sie schließlich mit perfektem Wetter und viel positivem Feedback. „Endlich mal eine coole Veranstaltung für alle Altersklassen!“ war häufig zu hören.

Herrliches Ambiente, zufriedene Besucher, tatkräftige Helfer und großzügige Sponsoren liesen das Konzept aufgehen und Stimmen nach einer Wiederholung laut werden. Die Pläne dafür werden demnächst Thema im Rathaus sein. Wünschen wir uns genügend Weitsicht der Verantwortlichen für ein weiterhin frisches Mainburg!

Spende an den KiGa

Positiv weiter: die Organisatoren Christoph Schlemmer und Markus Stanglmeier spendeten vier Sitzwürfel an den städtischen Kindergarten „Schneckenheim“.

Unser Covermodel: MISS STADTSTRAND 2012!

Miss Stadtstrand Katharina, The Sour Cherry
Unser Covermodel: Miss Stadtstrand 2012!
Am „Final StadtStrand“ wurde die 19-jährige Katharina aus Mainburg zur „Miss StadtStrand 2012“ gewählt. Als Preis winkte ihr ein exklusives The Sour Cherry-Shooting für das Gallimarkt-FRANNS-Cover.

Und das kann sich wirklich sehen lassen. Wie ein Topmodel posiert sie auf dem aktuellen Cover. Nachdem sie Anfang des Jahres ihr Abitur absolvierte, begann sie im Anschluss eine Lehre zur Steuerfachangestellten in München und wird nach ihrer Ausbildung voraussichtlich BWL studieren. In ihrer Freizeit reitet die Hobbyschützin am liebsten durch Wald und Wiesen und unternimmt viel mit ihrem Freund und ihren Freunden. Auch gemütliche Abende zu Hause sind für sie ein absolutes Muss – und mit den richtigen Leuten das Schönste überhaupt!

Und jetzt aufgepasst, denn sie hat nicht umsonst den Titel „Miss Stadtstrand“!

Miss StadtStrand Katharina, The Sour Cherry

Miss Stadtstrand Katharina, The Sour Cherry

Miss Stadtstrand Katharina, The Sour Cherry

Miss StadtStrand Katharina, The Sour Cherry

Fotos, Make-Up und Hairstyling: The Sour Cherry

Kleidung: CULT

Gutes aus der Region

Nach dem Erfolg der Bauernmarkt-Premiere im letzten Jahr bereitet der ÖDP Ortsverband Mainburg eine zweite Auflage des Markttags zum 06.10.2012 vor.

Von 7 bis 14 Uhr laden die Aktiven der Ökopartei im Rahmen des deutschlandweiten „Tag der Regionen“ dazu ein, auf dem Griesplatz das vielfältige Angebot der Hallertauer Landwirte kennen zu lernen.

Als besondere Attraktion kommt die mobile Apfelsaftpresse. Wer eigenes Obst pressen lassen will, kann sich unter Tel. (08783) 679 oder bio.stoeckl@gmx.de anmelden.
Bei einem Gewinnspiel gibt es außerdem Spezialitäten und Gutscheine zu gewinnen, die von den teilnehmenden Landwirten gestiftet werden.

Wann: 
Sa. 06.10.2012, ab 07:00 Uhr

Wo: 
Griesplatz in Mainburg

Was:    
Spezialitäten & Kunst von Hallertauer Bauernhöfen, Apfelsaftpressen, Kinderprogramm, Gewinnspiel, großes Informationsangebot, Bewirtung, kostenloser Hallertauer Einkaufsführer

Auf Facebook:
Link zum Event >

Mehr Infos:
Presse-Mitteilung der ÖDP Mainburg >