Mainburger Hopfenfest und US-Car-Treffen 2012

Bald ist es wieder soweit, das Mainburger Hopfenfest öffnet auf der Festwiese seine Pforten. Und das Besondere: Die Organisatoren haben es ordentlich aufgepeppt.

So hat die Festwirtsfamilie Schöniger nicht nur ihr Festzelt ganz neu herausgeputzt, sondern setzt auch mit einer öffentlichen Bierprobe am Donnerstag, 5. Juli 2012 einen Tag vor dem offiziellen Start, ein Highlight. Das Motto lautet “Erste kracherte Nacht in der Tracht”. Als Zuckerl gibt’s eine große Verlosung, bei der drei großartige Sachpreise zu gewinnen sein werden. Teilnehmen kann jeder, der sich eine Mass Bier, Wasser, Spezi oder sonstiges kauft, man bekommt nämlich zu jedem Liter ein Los. Gegen 22 Uhr wird zweite Bürgermeisterin Hannelore Langwieser die Sieger küren, bevor gegen 22.40 Uhr ein herrliches Feuerwerk das 62. Hopfenfest einläuten wird.

Am Freitag werden dann wie üblich das Standkonzert auf dem Marktplatz und der anschließende Einzug ins Festzelt  das Volksfest offiziell eröffnen. Passend zum 200-jährigen Biergartenjubiläum wird vor dem Zelteingang ein gemütlicher Biergarten die Besucher erwarten. Ein besonderes Highlight wird am Samstag und Sonntag das mittlerweile 3. US-Car- und Harley-Treffen auf dem Ausstellungsgelände werden. Für alle, die es nicht mehr bis zum 6. Juli aushalten: Eine eigene Hopfenfest-Homepage ist in Planung. (yr)

Termin-Übersicht
62. Mainburger Hopfenfest
5. –9. Juli 2012
Online gibt es das komplette Programm:
hopfenfest.mainburg.de

3. US-Car- und Harley-Treffen
7. – 8. Juli 2012
www.hallertauer-us-car.mainburg.de

Offroad for free

Zweirad Voit und FRANNS verlosen eine ganz besondere Erfahrung. Wer braucht schon asphaltierte Straßen, wenn man mit einem Quad direkt in der Natur viel mehr Spaß haben kann! Egal ob rasant über Schotterpisten oder mit viel Können kleine Waldpfade entlang. Gewinnt einen ganzen Tag Quadfahren und erlebt Motorsport ganz neu.

Der Gewinn
Ein Wochentag (9-17 Uhr) Quad fahren (Wert 100 €). Führerscheinklasse B benötigt, 200 km frei.

Teilnahme
Schreibt eine E-Mail mit dem Betreff „Quadfahren“ an info@franns.de

Sponsor
Zweirad Voit GmbH
Äußere Landshuter Str. 45
84048 Sandelzhausen
www.zweirad-voit.de

Mach dich nass!

Endlich ist es soweit: Holt die lässigen Badeshorts & die Bikinis raus und dann ab ins Freibad! Jeden Freitag im Juni ist bis 22 Uhr geöffnet. Ein relaxter Wochenausklang und ein entspannter Start ins Wochenende. Gegen die Langeweile gibt es BBQ, Unterwasser-Kicker im Spaßbecken, Abnahme der Schwimmabzeichen durch die Wasserwacht und Aqua-Nordic-Walking/Aqua Fit.

Das mittlerweile zur Tradition gewordene 24-Stunden-Schwimmen findet wie immer am ersten Ferienwochenende (04./05.08.2012, ab 11 Uhr) im Freibad in Mainburg statt.

Weitere Infos und Anmeldung:
www.facebook.com/FreibadMainburg
Josef Brücklmaier,  Tel. (08751) 1522

2012 feiert der Biergarten Geburtstag

Sommer ohne Biergarten? Das geht gar nicht! Wo lässt es sich besser die bayerische Lebensart, das weiß-blaue Dolce Vita, genießen als auf einer Bank unter einer schattigen Kastanie?

2012 feiert der Biergarten sein 200-jähriges Jubiläum. Bier gebraut wurde schon lange, aber bis zum Biergarten, wie wir ihn heute kennen, war es noch ein langer Weg. Im 16. Jahrhundert war es den Brauern nur zwischen Michaeli (29. September) und Georgi (23. April) erlaubt, Bier zu brauen. Klar, dass auf Vorrat gebraut werden musste.

Aber wie kühlt man das bayerische Lebenselixier am besten? Die pfiffigen Brauer gruben bis zu zwölf Meter tiefe Kellerhöhlen, in denen die Bierfässer lagerten. Auf die Fässer kamen Eisplatten von zugefrorenen Seen und Flüssen. Damit es schattig und kühl blieb, pflanzten die Brauer direkt über den Bierkellern Kastanien und Linden. In dieser gemütlichen Atmosphäre blieben die Leute gleich da und tranken ihr Bier vor Ort.
Am 4. Januar 1812 erteilte König Max I. den Brauern dann ganz offiziell die Ausschankerlaubnis. Darauf ein Bier – Prost! (yr)

Biergärten in Mainburg
Biberbau, Watzliweg 10
Köglmühle, Köglmühle 7
Seidlbräu, Liebfrauenstr. 3
Theresienhütte, Theresienhöhe 1
Zieglerbräu, Scharfstr. 22

Ein Blick hinter die Kulissen

HAIX ist die Erfolgsstory vom kleinen Schuhmacherbetrieb zum Global Player. 4,7 Mio. Euro investierte die Firma allein in den letzten beiden Jahren in seine neue Unternehmenszentrale: In Büros, ein neues Hochregallager, hochmoderne Labors und die Produktion.

Am 8. Juli 2012 öffnet HAIX seine Tore für Besuche, im neu umgebauten Outlet Store mit Indoor-All-Terrain-Parcour. Viele tolle Aktionsangebote, dazu 3.000 Paar Bratwürstl und eine Halbe vom Zieglerbräu (oder ein alkoholfreies Getränk) erwarten die Besucher. Für jeden eingelösten Gutschein (gibt’s in der Auhofstraße) legt HAIX einen Euro für die Mainburger Feuerwehr oben drauf. Shuttlebusse werden eingesetzt.

Am Sonntag, 8. Juli, von 10 – 15 Uhr in der Auhofstraße, der Outlet feiert von 11 – 17 Uhr in der Ebrantshauser Straße.

Die Beatles in Mainburg

Für echte Musikfans und solche die es werden wollen, empfehlen wir diese Veranstaltung der städtischen Sing- und Musikschule Mainburg. Solisten und Ensembles interpretieren die Klassiker der Beatles. Am Samstag, 14. Juli 2012 bekommt ihr um 19:30 Uhr im Konzertsaal der Musikschule was auf die Ohren. Beatles for ever!

Städtische Sing- u. Musikschule
Am Sportplatz 3
84048 Mainburg

Platz-Reservierung
Tel.: 08751 4322

Mehr Info
www.musikschulemainburg.de

Car-Tuning in Mainburg: diesmal weiß & edel

Die Bewerkstelligung eines 1.000-Teile-Puzzles ist nichts im Vergleich zur Leistung von Christian Stanglmeier, der auf der Basis eines BMW E46 Unfall-Cabrios in unzähligen Arbeitsstunden und einem nicht zu unterschätzendem Kapitaleinsatz seine motorisierte „Mona Lisa“ schuf.

Eines war und ist ihm dabei besonders wichtig: Beinahe alle verwendeten Teile sind auch in BMW-Serienfahrzeugen zu finden. Ein Beweis dafür, was die richtigen Hände und guter Geschmack zaubern können.

Kein Zauber, aber bald knallharte Realität werden die angepeilten 333 PS sein, die der Wagen nach Einbau des neuen Steuergerätes auf den Asphalt pressen wird. Take off!

Motorsound anhören

Specs / Facts

M54 3.0 Motor aus einem X3, G-Power Kompressor SKII RS, Ibisweiß, 370nm Getriebe ZF, Fächerkrümmer, Chiptuning, 4-Rohr Auspuffanlage (eigenbau), Sportluftfilter G-Power, leichtere Sport-Kupplung, Gewindefahrwerk, M3 Radläufe hinten original, M3 Kotflügel vorne mit Kiemen Schwarz/Chrom, M3 Seitenschweller, M3 Motorhaube, M3 Front, M3 Heckschürze, M3 Spiegel, M3 Türleisten, M3 Tacho, M6 Alufelgen (poliert und lackiert), M3 Einstiegsleisten, M3 Schaltknauf, M3 CSL Ecken, M3 CSL Heckansatz, CCFL Angel Eyes, LED Rücklichter Rot/Schwarz, Schwarze Blinker, Zimmermann Bremsscheiben, Sperrdifferential, Domstrebe, Blaupunkt Soundsystem mit Ground Zero 30 cm Subwoofer, Ladedruckanzeige.

Impressionen und Close-Ups

Alle Fotos von
The Sour Cherry

HipHop Arts 2012 in Mainburg

Am Samstag, 30.06.2012, wird Mainburg wieder etwas bunter. Es erwarten euch Live-Performances von Local MC‘s, B-Boys, DJs und Graffiti-Künstlern rund um den Christlsaal und im Twister.

„Die Nachfrage lokaler Artists war groß“, so Initiator Benjamin Röll von SLS Event Technology, für den die Zeit nach RapBattle (2009) und HipHopJam (2010) mal wieder reif für ein Event dieser Art war.

Ab 18 Uhr wird ein abwechslungsreiches Programm geboten sein. Neben unzähligen Live-Acts gibt es z.B. auch eine Graffity Wall.
Mehr Infos gibt‘s auf Facebook, Stichwort „HipHop Arts 2012“.

Das Event auf Facebook:
www.facebook.com/events/182939701833421/

Hier das Line-up:

Das 30. Festival Holledau steht vor der Tür

Das KULT-Festival Niederbayerns! Von überall strömen Musik-Fans jedes Jahr ins kleine Unterempfenbach, um musikalisch und biertechnisch auf ihre Kosten zu kommen. Ein Festival der Superlative und das mittlerweile zum 30. Mal!
Auf www.festival-holledau.de bekommt ihr die Tickets sogar günstiger!

Der Festival-Geheimtipp direkt aus KUBA:
Soneros de Verdad

Son Cubano mit der Band des ehemaligen Mitgliedes vom legendären Buena Vista Social Club Luis Frank (Sänger & Leader der Soneros de Verdad) ist ein Meister des Son Cubano. Er beherrscht die gefühlsbetonte kubanische Musik wie kein anderer. Seine Band Soneros de Verdad sieht sich selbst als die zweite Generation des Buena Vista. Sie hat sich mit sieben Spitzenmusikern aus dem Lande Fidel Castros formiert, die man zu den besten der Welt zählt.
Reinhören auf: www.sonerosdeverdad.com

Das Festival-Programm im Überblick
ACHTUNG DRUCKFEHLER in der Druckausgabe von FRANNS:
Am Freitag spielen NICHT Biermösl Blosn!

Einige Highlights

Mainburger Künstler in Kelheim

Unter dem Motto „Der Kompass zeigt nach Süden – Kunst aus dem südlichen Landkreis“ werden mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen der Werke von Katalin Bereczki Kossack, Rita Fellner, Georg Gollwitzer, Günter Helmich, Ulrike Remiger und Christine Schorling viel Abwechslung und Farbe in die vom Europarat ausgezeichnete archäologische Dauerausstellung im Erdgeschoss des Museums gebracht.

Vernissage
Do, 28. 06.2012, 19:00 Uhr, Eintritt frei
Dauer der Ausstellung
29.06. – 04.11.2012
Öffnungszeiten:
Di – So, 10:00 – 17:00 Uhr
www.archaeologisches-museum-kelheim.de