Ein Musikprojekt aus & für die Region

Die Holledau ist schön. Aber nicht nur die Landschaft, auch die breite Musikszene hat viel zu bieten. Nur Wenigen ist wohl bewusst, was sich alles musikalisch in unserer schönen Holledau tut. Genau das war für Michael Schurr der Beweggrund eine CD mit Titeln ausschließlich lokaler Künstler herauszubringen und die „Szene Holledau“ einer breiteren Hörerschaft nahezubringen. Dem Lokal-Gedanken verbunden, gibt es die CD im lokalen Einzelhandel und bei den Bands zu kaufen.

Und es gibt noch einen weiteren positiven Nebeneffek: Zehn Prozent des Labelerlöses aus der CD werden an die karitative Einrichtung „Mona“ (Mobile Nachsorge, www.monaonline.de) gespendet.

Verkaufsstellen (Preis 10 Euro):

• Elektro Bachner, FRANNS/The Sour Cherry (Mainburg)
• Deutsches Hopfenmuseum, Stilwirt (Wolnzach)
• Stadlerhof (Großgundertshausen)
• Bäckerei Gabelsberger (Au, Nandlstadt, Tegernbach, Attenkirchen)
• Autohaus Lechner (Wambach)
• Bäckerei Haindl (Meilenhofen)

Tracks/Bands auf der CD:

01 Sauglocknläutn „Wo gibt’s a Bier?“ (Au)
02 Hunzgrippe ft. MC Eff „Land hinter de Berg“ (Aufhausen)
03 A Baker’s Dozen – Hard Folk „In die Welt hinein“ (Wolnzach)
04 Sarah Ko „Gscheng“ (Unterempfenbach)
05 Weißwurscht Is „Die Junga Und Die Oidn“ (Wildenberg)
06 IRXN „Irgendwo und Irgendwann“ (Wolnzach)
07 Kroyeah & Sir Luck „Freigeist“ (Mainburg)
08 Waiting for Summer „Get Up“ (Neustadt)
09 Santa Rausch & Die Zubrenntiere „Kommet, ihr Hirten“ (St. Johann)
10 Kukuruzni Hljeb (by Tony Crisp) „Dnevna Ritmika“ (Mainburg)
11 PaM „Fliegen“ (Furth)
12 Rodscha aus Kambodscha & Tom Palme „Bulldog“ (Wildenberg)
13 Sophia „Das Wolkenlied“ (Wambach)
14 Bouncin B.C. „Teddy Smith“ (Abensberg)
15 Yusuf Eröksüz „Dön“ (Mainburg)
16 =fudge= „Liars And Believers“ (Mainburg)
17 Michael Boiger „About A Guy“ (Sandelzhausen)
18 David Dittmar „Deife G’seng“ (Mainburg)
19 Hanghena „Deine Freind“ (Au)
20 redplanet „I Can See“ (Pfeffenhausen)

 

Comments are closed.