Neueröffnung – mehr als nur ein Eiscafé

Seit 10 Jahren arbeitet Sandra Esztolyka im Mainburger Eiscafé Misurina. Ab 01.11.2017 übernimmt sie das Ruder – und wird damit auch gleich eine neue Zeit einläuten. Nach einer Renovierung wird sie das Misurina als Eiscafé, Bar und Bistro wiedereröffnen.

Nach wie vor wird es das überaus leckere, preiswerte Eis geben. Allerdings erweitert um einen Monatsbecher und Spezial-Eissorten von Hopfeneis, über vegan, bis zu Low-Carb-/High-Protein. Neu im Programm werden Torten, Kuchen, Waffeln und Crêpes mit unterschiedlichen Toppings sein. Dazu gibt es monatlich wechselnde Snacks und – ebenfalls neu – Cocktails. Bestehend aus Klassischen und speziellen Hopfen-Cocktails.

Monatsbecher für November:

Stracciatella-Milcheis auf Manderinen mit Karamell-Hopfen-Sauce und Granatapfel.

Details:

• Neueröffnung Mi. 01.11.2017
• Misurina Eiscafe-Bar-Bistro
• Landshuter Str. 2, Mainburg
• Tel. 0177 5885552
• Winter: So-Do 10:00-18:00 Uhr / Fr-Sa 10:00-22:00 Uhr
• Sommer: Mo-So 10:00-22:00 Uhr

www.facebook.com/Eiscafe.Misurina
www.instagram.com/misurina_mainburg

Sandra Esztolyka übernimmt ab November 2017 das Misurina – Eiscafé, Bar und Bistro

Comments are closed.