Impfmöglichkeiten im Landkreis: Neuerungen vorgestellt

Das Interesse an einer Impfung – Erst, Zweit- und Auffrischungsimpfung – im Impfzentrum des Landkreises Kelheim ist derzeit hoch. In der Woche 08.11. – 14.11.2021 konnten im Impfzentrum Kelheim (Schloßweg 3) sowie mit Hilfe mobiler Teams im Impfbus knapp 2.300 Personen geimpft werden.

Damit jede impfwillige Person (ab 12 Jahren, Stand: 24.11.2021) ohne lange Wartezeit, schnell und flexibel eine Impfung erhält, lässt das Landratsamt Kelheim die Außenstelle des Impfzentrums in der Stadthalle in Mainburg ab Sa. 20.11.2021 erneut in Betrieb gehen. Beide Standorte werden künftig wieder durchgehend, montags bis sonntags, geöffnet sein.

 

Sonderöffnungszeiten bis 12.12.2021

Um Impfwilligen auch außerhalb der Arbeitszeit die kostenlose Impfung zu ermöglichen, werden die Öffnungszeiten der Impfzentren in Kelheim und Mainburg erweitert.

Zeitraum vorerst: 27.11.2021 – 12.12.2021 
• täglich 09.30 – 22.00 Uhr
• Registrierungsschluss vor Ort: 21.30 Uhr

 

Impfzentrum Kelheim

  • Schloßweg 3, 93309 Kelheim
  • Mo – So 09.30 – 17.30 Uhr
  • Do 11.30 – 19.30 Uhr
  • kostenlose Impfungen ohne Termin

 

Impfzentrum  Mainburg

  • Stadthalle, Griesplatz 1, 84048 Mainburg
  • Mo – So 09.30 – 17.30 Uhr
  • Do 11.30 – 19.30 Uhr
  • kostenlose Impfungen ohne Termin

Die beiden Impfzentren werden auch an den Weihnachtsfeiertagen, Silvester, Neujahr und am Dreikönigstag zu den regulären Zeiten geöffnet sein.