Lions Club Mainburg organisiert 2. Krapfen-Schmaus in Mainburg am 11.11.2021 – bayernweite Aktion 

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr mit rund 6.000 verteilten Krapfen, versüßt der Lions Club Mainburg-Hallertau auch 2021 wieder den Faschingsauftakt am 11.11. in Mainburg unter dem Motto „Hilfe, die schmeckt“. Mit der Aktion werden Firmen, Behörden, Betriebe, aber auch Privatpersonen angesprochen, die ihren Mitarbeitern, Kollegen, Kunden, Kindern oder einfach dem netten Nachbarn eine Freude machen oder Danke sagen wollen.

Dank der großzügigen Unterstützung von Bäckerei Armin Bugl und Backhaus Hackner kann ein Betrag über 50 Cent pro Gebäckstück für regionale, soziale Projekte generiert werden. Mit dem Ertrag soll sozial benachteiligten oder unverschuldet in Not geratenen Menschen geholfen werden. Der Lions Club hofft auf einen großen Kreis an „süßen Spendern“ für den guten Zweck und nimmt ab sofort Bestellungen entgegen.

Krapfen Vorbestellung

Bis zum Fr. 05.11.2021 können Kartons von jeweils 24 Krapfen zu einem Preis von 33,33 Euro vorab bestellt werden. Die Krapfen werden am Morgen des 11.11.2021 frisch von den Bäckereien Bugl und Hackner gebacken und von Mitgliedern des Lions Clubs frei Haus geliefert.

Krapfen-Bestellung: 
• E-Mail krapfenschmaus@lions-club-mainburg.de
• Fax 08752 8664498