Die begonnen Sanierungsarbeiten im Freibad wurden 2019 fortgesetzt. Dieses Jahr wird das Erdgeschoss des Wohnhauses mit Kioskbereich und der Kassenraum saniert. Die Entkernung des Erdgeschosses und die Dämmung der Decken sind bereits abgeschlossen. Die Elektroinstallation und die Sanitäreinrichtungen wurden ergänzt oder erneuert. Ein Teil der neuen Fenster sind gesetzt. Das Stadtbauamt Mainburg rechnet mit dem Abschluss der restlichen Arbeiten (Verputzen, Estrich, Einbau Türen und Fenster, Trockenbau, Fliesen) bis Ende April/Anfang Mai 2019 – gerade rechtzeitig zum Beginn der Freibadsaison.

Die Schwimmbecken und die Grünanlagen werden in der nächsten Zeit von den Mitarbeitern des Freibads und des Bauhofs auf Hochglanz gebracht. Die Technik wird ebenfalls kontrolliert, damit in der neuen Saison alles einwandfrei funktioniert. Die Familie Pepe wird, wie bereits in den letzten Jahren, in bewährter Weise für Köstlichkeiten und Getränke sorgen.

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise konnten 2016 – 2018 stabil gehalten werden. Ab der Saison 2019 wurde vom Stadtrat eine leichte Erhöhung beschlossen.

• Saisonkarte Erwachsene  66 €
• Saisonkarte Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehindert 50 €
• Saisonkarte Kinder, Jugendliche 39 €
• Saisonkarte Familie 115 €
• Saisonkarte Alleinerziehende 66 €
• Tageskarte Erwachsenen 3,50 €, ab 17 Uhr 3 €
• Tageskarte Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte 2,80 €
• Tageskarte Kinder, Jugendliche 2,10 €
• Dutzendkarte Erwachsene 35,50 €
• Dutzendkarte Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte 28 €
• Dutzendkarte Kinder, Jugendliche 21 €

Karten-Vorverkauf

Sowohl die Saison- als auch die Dutzendkarten können im Vorverkauf ohne lange Wartezeiten im Freibad und online bei Mainburg360 gekauft werden. Trotz der noch ausstehenden Sanierungsarbeiten hofft das Freibadteam auf den Verkauf ab 23.04.2019. Die Zeiten werden auf www.facebook.com/FreibadMainburg und http://mainburg.de/ rechtzeitig veröffentlicht.

Die Öffnungszeiten bleiben unverändert.