Küchenchef neuer Pächter beim FC Mainburg

Feierliche Übergabe der Pachtverträge während der Weihnachtsfeier des FC Mainburg am Sa. 01.12.2018. Nach dem tragischen und plötzlichen Tod von Michele Guastamacchia übernimmt sein Sohn Davide Guastamacchia das Ruder im Vereinsheim des FC Mainburg.

Davide, der bisher die Geschicke des Restaurants „Mamma Mia“ in der Küche geleitet hat, übernimmt die Gesamtverantwortung für das Vereinslokal beim FC Mainburg. Gemeinsam mit seiner Mutter, seiner Schwester und seinem Bruder führt Davide das Lokal an der Ebrantshauser Straße weiter. Der Familienbetrieb stellte sein können am vergangenen Samstag bei der Weihnachtsfeier des FC mit köstlichen Speisen ein weiteres Mal positiv unter Beweis.

Details zum Lokale:

• Mamma Mia Trattoria Pizzeria
• Ebrantshauser Straße 71, 84048 Mainburg
• Tel. 08751 5353
www.facebook.com/MammaMia.Mainburg