Poetry-Slam mit Teresa Reichl bei Literaturtagen

Nach den gelungenen Literaturtagen am Gabelsberger Gymnasium Mainburg im Vorjahr finden 2018 unter dem Motto „Leben vergehen – Geschichten bestehen“ die Literaturtage 2.0 statt.

Neben einer vielzahl von internen Angeboten für Schüler, wie eine Exkursion zur Druckerei Pinsker und in die Stadtbibliothek, Autoren-Lesungen mit Pierre Jarawan, Lena Gorelik, Thomas Kastura und Margarete Ruile, Workshops und einem Literaturwettbewerb, wird es auch wieder einen öffentlichen Termin geben.

Details zum Poetry-Slam:

• Do. 25.10.2018, 19:00-20:30 Uhr
• Ort: Aula Gabelsberger Gymnasium, Ebrantshauser Str. 70
• Eintritt frei
• freie Platzwahl

Am Do. 25.10.2018 wird die junge bayerische Poetry-Slammerin Teresa Reichl (www.facebook.com/teresareichlofficial) zu Gast in Mainburg sein, die 2016 in Bayreuth bayerische U20 Meisterin im Poerty-Slam wurde. Der Eintritt ist kostenlos, freiwillige Spenden sind gern gesehen.

Anschließend findet ein Bücherflohmarkt statt, bei dem gebrauchte Bücher für einen kleinen Preis gekauft werden können. Für Speis und Trank wird im Rahmen des Literaturcafés ebenfalls gesorgt.