Erfolgreiche Abschlussprüfung

Erster Bürgermeister Josef Reiser, Geschäftsleiter Karl Raster und Kita-Sachbearbeiterin Claudia Schuller gratulierten den jungen Kolleginnen zu ihrer erfolgreich abgelegten Abschlussprüfung.

Sabine Mittermeier hat im städtischen Kindergarten Sandelzhausen ihr abschließendes Anerkennungsjahr als Berufspraktikantin absolviert. Mit ihrer abgeschlossenen Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin hat sie ab September bereits eine adäquate Stelle in petto. „Für Sabine beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt, in dem sie nun vollkommen eigenverantwortlich für das Wohl der Jüngsten Sorge tragen wird“, so Anleiterin Antje Klein.

Julia Lanzl darf sich, nach einer ebenfalls hervorragenden Prüfung, schon „staatlich anerkannte Kinderpflegerin“ nennen. Nach ihrer vorerst zweijährigen Ausbildung wird sie ab September 2018 ebenso die Ausbildung zur Erzieherin weitermachen.

„Sabine war eine große Unterstützung in unserem Kindergarten. Wir waren sehr zufrieden mit ihr. Sozusagen wie ein Sechser im Lotto“, betonte Kindergartenleiterin Antje Klein mit einem strahlenden Lächeln. Leiterin Julia Pürzer von der städtischen Kinderkrippe Spatzennest schloss sich den Worten an. „Es macht einfach Spaß mit motivierten Praktikanten wie Julia arbeiten zu dürfen.“ „Und wer weiß, vielleicht führt Sie beide der Weg in ein paar Jahren wieder zur Stadt Mainburg zurück. Wir alle würden uns sehr darüber freuen“, waren die abschließenden Worte von Bürgermeister Josef Reiser.

Im Bild (v. l. n. r.): Geschäftsleiter Karl Raster, Kita-Sachbearbeiterin Claudia Schuller, Leiterin Kindergarten Sandelzhausen Antje Klein, Erzieherin Sabine Mittermeier, Kinderpflegerin Julia Lanzl, Leiterin Kinderkrippe Spatzennest Julia Pürzer und Erster Bürgermeister Josef Reiser

Comments are closed.