Raiffeisenbank mit Mainburger City-Gutschein WM-Aktion

Rechtzeitig zur Fussballweltmeisterschaft bietet die Raiffeisenbank Hallertau e.G. ihren Kunden eine besondere „WM-Aktion“, die nicht nur den Kunden, sondern auch der Mainburger Innenstadt zu Gute kommt.

Der Kunde erhält bei Anlage von mind. 10 TSD Euro inkl. monatlichem Sparplan von 50 Euro einmalig einen Mainburger City-Gutschein in Höhe von 20 Euro geschenkt. Der Mainburger City-Gutschein kann in ca. 60 Mainburger Geschäften, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben eingelöst werden.

Alle Infos zum Mainburger City-Gutschein:

www.werbegemeinschaft-mainburg.de/events-aktionen/mainburger-city-gutschein/

Die Raiffeisenbank hat sich als Dreingabe zur Aktion bewusst für den Mainburger City-Gutschein entschieden, da dieser einerseits die Mainburger Innenstadt stärkt und andererseits mit über 4000 innerhalb ca. 18 Monaten verkauften Gutscheinen ein etabliertes und attraktives Einkaufsinstrument der Werbegemeinschaft Mainburg in der Region ist.

Deshalb bietet die Raiffeisenbank Hallertau e.G. die WM-Aktion nicht nur in Mainburg, sondern in allen zehn Filialen in der Region an, was wiederum den Standort Mainburg stärkt. Die rege Nachfrage in den Filialen belegt es.

Die Mainburger Werbegmeinschaft freut sich über die besonders gelungene Zusammenarbeit mit einer der wichtigsten Banken in der Region. Nutzen Sie die Gelegenheit, nicht nur bei Ihrer Geldanlage mit unserem Werbegemeinschaftsmitglied Raiffeisenbank Hallertau e.G. einen persönlichen Volltreffer zu landen, sondern stärken Sie zugleich die Geschäfte im Mittelzentrum Mainburg damit, die Einkaufsvielfalt für Sie, unsere Bürger und Jugend erhalten bleibt.