Magische Stimme

Sarah Straub möchte mit ihren leicht schwebenden, melancholischen Melodien und Texten die Menschen dort berühren, wo es unglaublich schön sein kann oder eben auch mitunter wehtut: in der Seele. Lieblingsinstrument der 31-jährigen Musikerin aus Gundelfingen ist dabei das Klavier. Mit „Love is quiet“ kam im September 2017 jetzt ihr bereits zweites Album heraus.

Neugierig geworden? FRANNS verlost 3x ihr brandneues Album „Love is quiet“. Schreibt eine E-Mail mit dem Betreff „Songs für die Seele“ an info@franns.de und gewinnt!

Comments are closed.