Neue Broschüre „Hopfen und Bier erleben im Hopfenland Hallertau“

16 Tage lang dreht sich beim Oktoberfest alles um Bier und Geselligkeit. In der Hallertau stehen Hopfen- und Biererlebnisse zu jeder Jahreszeit auf dem Programm! München ist für das größte Volksfest der Welt berühmt – die Hallertau vor den Toren der Landeshauptstadt ist als weltweit größtes zusammenhängendes Hopfenanbaugebiet ein Begriff. Eine neue, kostenlos erhältliche Broschüre informiert nun über das vielfältige Erlebnis-Angebot dieser einzigartigen Region.

„Die Hallertau ist das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt! Das wollen wir als Tourismusverein den Besuchern zeigen. Wir merken ganz deutlich, dass das Interesse an Natur, Regionalität und Lebensmitteln und daher auch an Hopfen sowie der Bierproduktion steigt,“ erklärt Landrat Martin Wolf, 1. Vorsitzender des Hopfenland Hallertau Tourismus e.V.

Dazu gehört es vor allem, den Hopfen und das Bier erlebbar zu machen und die Hallertau auch als Freizeit und Ausflugsregion zu präsentieren. Die neue Broschüre „Hopfen und Bier erleben im Hopfenland Hallertau“ stellt genau dieses Angebot vor.

Rund um Bier und Hopfen

Die 48-seitige Broschüre im handlichen DIN-lang Format bündelt spezielle Biererlebnisangebote unterschiedlichster Art: Von traditionellen Brauereien, spannenden Bierseminaren über köstliche Biermenüs bis hin zu speziellen Bier- und Hopfenerlebnisführungen. Natürlich finden sich auch die Themen Radfahren in der Hallertau sowie Hopfenwellness in der Borschüre.

„Für Gruppenreisende und Vereinsausflüge ist das Angebot der Hallertau ideal. Wir können unterschiedlichste Erlebnisse anbieten bei denen die Trendthemen Kulinarik und Regionalität bedient werden – und obendrein noch die Sonderkultur „Hopfen“ erlebbar machen,“ erklärt Heidemarie Gmelch vom Tourismusverein.

Idealer Freizeitplaner – auch für Einheimische

Die Broschüre ist nicht nur für Bierbegeisterte ein wertvolles Nachschlagewerk, sondern dient sowohl für Einheimische als auch für Gäste ganzjährig als praktischer Ausflugs- und Freizeitplaner. „Damit konnten wir das Freizeit- und Ausflugsprogramm noch weiter ausbauen und die regionalen Brauereien und Erlebnisanbieter stärker integrieren“ erläutert Gmelch.

Kostenlos erhältlich

Die neue Broschüre „Hopfen und Bier erleben im Hopfenland Hallertau“ und weitere Broschüren sind bei allen Tourist-Informationen im Hopfenland Hallertau, dem Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V., dem Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen (KUS), den Landkreisen Freising und Landshut sowie beim Hopfenland Hallertau Tourismus e.V. (Tel. 08441 4009-284 oder info@hopfenland-hallertau.de) kostenlos erhältlich.

www.hopfenland-hallertau.de
Hopfenland Hallertau auf Facebook

 

Comments are closed.